Eine Bibel, handwerkliches Geschick und eine Vision. Das – und nicht viel mehr – hatten die ersten Missionare des 19. Jahrhunderts im Gepäck, als sie sich auf ihren gefährlichen Weg machten. Die christliche Missionsarbeit hat sich stark verändert. Aber «Missionen» gibt es auch heute noch zuhauf.

Die Themen

Weitere Beiträge zum Thema