• «Helvetia 4 the Win»: Weltrekordversuch von Elias Ambühl

    http://www.srf.ch/medien/news/helvetia-4-the-win-weltrekordversuch-von-elias-ambuehl/
  • «Tama Gotcha!»: Die erste SRF-YouTuberin erzählt über ihr Leben zwischen zwei Kulturen

    http://www.srf.ch/medien/news/tama-gotcha-die-erste-srf-youtuberin-erzaehlt-ueber-ihr-leben-zwischen-zwei-kulturen/
  • «Emil – No einisch!» bei Schweizer Radio und Fernsehen

    http://www.srf.ch/medien/news/emil-no-einisch-bei-schweizer-radio-und-fernsehen/
  • «Happy Day» im Februar: Eisiges Abenteuer und herzerwärmende Emotionen

    http://www.srf.ch/medien/news/happy-day-im-februar-eisiges-abenteuer-und-herzerwaermende-emotionen/
  • «Frauenpower auf SRF zwei» – Ehrgeiz, Mut und Kampfeslust zum Weltfrauentag

    http://www.srf.ch/medien/news/frauenpower-auf-srf-zwei-ehrgeiz-mut-und-kampfeslust-zum-weltfrauentag/

SRF Media Newsroom filtern nach

Online
Radio
TV
News
Sport
Kultur
Unterhaltung
Konsum
Gesundheit
Wissen
Startdatum:
Enddatum:

24. Februar 2017

Online / Radio

«Helvetia 4 the Win»: Weltrekordversuch von Elias Ambühl

128,7 km/h – so schnell war der Norweger Anders Backe als er im Winter 2012 in Vikersund rückwärts eine Skischanze herunterfuhr. Weltrekord! Diesen ungewöhnlichen Rekord will der Schweizer Freestyle-Skifahrer Elias Ambühl nun zu uns in die Schweiz holen – getreu dem Motto: «Helvetia 4 the Win». Radio SRF 3 ist vor Ort und überträgt den Weltrekordversuch live im Radio und Web.


Ausstrahlung: Dienstag, 28. Februar 2017, ab 08.00 Uhr, Radio SRF 3 und srf3.ch

Kultur / Online

«Tama Gotcha!»: Die erste SRF-YouTuberin erzählt über ihr Leben zwischen zwei Kulturen

Sie heisst Tama Vakeesan, ist 29 Jahre alt und in Langenthal geboren, als Tochter einer tamilischen Familie. Wie sie den Spagat zwischen der schweizerischen und der tamilischen Kultur bewältigt, erzählt sie ab Freitag, 24. Februar 2017, jede Woche auf ihrem YouTube-Kanal «Tama Gotcha!».


Ausstrahlung: Ab Freitag, 24. Februar 2017, 17.00 Uhr

TV / Sport

«sportpanorama»: Skikönigin Wendy Holdener im SRF-Studio

Für die neuste Ausgabe von «sportpanorama» kommt Wendy Holdener, Weltmeisterin in der Alpinen Kombination, direkt nach dem Rennen von Crans-Montana ins SRF-Studio. Meistertrainer Lars Leuenberger analysiert die Qualifikationsphase der Eishockey National League A und wagt eine Playoff-Prognose. Zudem: Der FC Wil steht nicht zum ersten Mal vor dem Nichts. Warum trifft es schon wieder die Ostschweizer?


Ausstrahlung: Sonntag, 26. Februar 2017, 18.15 Uhr, SRF zwei

TV / News

«Schawinski» mit Andreas Glarner

SVP-Nationalrat Andreas Glarner provoziert gerne – und hat damit nun verloren. Nach der Niederlage rund um die erleichterte Einbürgerung der dritten Generation stellt sich die Frage: Ist Glarner an seiner eigenen Streitlust gescheitert? Der Nationalrat stellt sich den kritischen Fragen von Roger Schawinski.


Ausstrahlung: Montag, 27. Februar 2017, 22.55 Uhr, SRF 1

News / Radio

«Medientalk»: Der kleine Unterschied

Sind Frauen in den Redaktionen untervertreten? Braucht es eine Quote? Diese Diskussion fand jüngst in sozialen Medien statt. Auslöser der Debatte war unter anderem der «Medientalk» vom Januar zum Thema Start-ups – eine reine Männerrunde. Im aktuellen «Medientalk» wird diese Onlinedebatte aufgenommen und danach gefragt, ob es «den kleinen Unterschied» nach Alice Schwarzer auch in der Medienbranche gibt.


Ausstrahlung: Samstag, 25. Februar 2017, 10.33 Uhr, Radio SRF 4 News

TV / Gesundheit

«Puls»: Gefährliche Antibiotika – In der Schweiz weiterhin zu haben

Ciprofloxacin ist ein gängiges Mittel aus der Antibitiokagruppe der Fluorchinolone. Sie bergen ein besonderes Risiko: für Sehnenrisse und vielfältige Nervenschäden, aber auch für Psychosen und Angstattacken. Trotzdem werden sie selbst bei harmlosen Blaseninfekten verschrieben. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat längst eine massive Warnung herausgegeben. Warum wird in der Schweiz nicht gehandelt? Odette Frey moderiert die Sendung.


Ausstrahlung: Montag, 27. Februar 2017, 21.05 Uhr, SRF 1

News / Radio

«Samstagsrundschau»: Post-Präsident Urs Schwaller

Urs Schwaller hat vor rund einem Jahr vom Ständeratssaal ins Verwaltungsratspräsidium der Post gewechselt. Nun entscheidet er über Arbeitsplätze: Er schliesst Poststellen und digitalisiert das Geschäft. Aber wie soll die Post künftig ihr Geld verdienen, wenn das Brief- und Paketgeschäft schrumpft? Und was heisst das für die Belegschaft des gelben Riesen? Urs Schwaller nimmt Stellung in der «Samstagsrundschau» bei Eveline Kobler.


Ausstrahlung: Samstag, 25. Februar 2017, 11.30 Uhr, Radio SRF 1

Radio / Unterhaltung

«Doppelpunkt»: Zoo der Zukunft – Weniger Tiere, mehr Artenschutz

Wird es in 10 oder 20 Jahren den Zoo noch geben? Oder ist er mit all seinen wilden Tieren ein Auslaufmodell? Zoobetreiber und viele Zookritiker sind sich einig: Der Zoo der Zukunft darf nicht mehr der Zoo von heute sein. Er muss sich verändern.


Ausstrahlung: Dienstag, 28. Februar 2017, 20.03 Uhr, Radio SRF 1

TV / News

«ECO»: Rentenreform – Die Debatte läuft ins Leere

In der Frühlingssession müssen sich die eidgenössischen Räte über eine der wichtigsten Vorlagen der vergangenen Jahre einig werden: die Altersreform 2020. Gestritten wird unter anderem über die Höhe der Witwenrente, um 70 Franken mehr AHV pro Monat und über den Beitragssatz von Selbständigerwerbenden. All diese Punkte sind nicht wirklich entscheidend für die Finanzierung der Schweizer Altersvorsorge. Die entscheidende Massnahme der Reform ist zur Nebensache verkommen – das ist bedenklich. Ausserdem: Einer gegen alle – Jens Weidmann im grossen «ECO»-Interview. Und: USA – Donald Trump streut Sand in den Wachstumsmotor.


Ausstrahlung: Montag, 27. Februar 2017, 22.25 Uhr, SRF 1

Radio / Unterhaltung

«Input»: Unbändiger Glaube, grenzenlose Treue – Schweizer Sportfans und ihre Clubs

Viele Sportfans würden eher ihre Partnerin oder ihren Partner verlassen, als mit dem Club des Herzens zu brechen. Umso erstaunlicher ist dies bei Clubs, die nicht auf der Sonnenseite des Erfolgs stehen. «Input» steht in die Fankurve und erkundet diesen Mikrokosmos voller Leidenschaft, überbordender Emotionen und fast schon religiöser Gefühle. Michael Zezzi moderiert die Sendung.


Ausstrahlung: Sonntag, 26. Februar 2017, 20.03 Uhr, Radio SRF 3
Mehr Resultate

Publikumszahlen

Die Publikumszahlen vom Mittwoch, 22. Februar 2017, sind hier abrufbar.
Zu den Publikumszahlen

Media Relations

Telefon +41 44 305 50 87
E-Mail mediarelations@srf.ch
Weitere Kontakte

Abonnieren

DVD bestellen

DVD-Angebot zum «DOK» «Zwischen Kind und Karriere»

Jetzt bestellen

DVD-Angebot und Medienmappe zum Schweizer «Tatort – Kriegssplitter»

Jetzt bestellen