SRF Medien News Detailinformation

Titel

Radio / Kultur

«Perspektiven»: Diese Geschichten dürfen nie vergessen gehen

Ausstrahlungsdatum
Sonntag, 27. Januar 2019, 08.30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Text

Zwei Schwestern wachsen in den 60er-Jahren in der Schweiz auf. Ihre Mutter hat den Holocaust überlebt; das Thema bleibt in der Familie lange ein Tabu. Doch auch wenn nicht darüber gesprochen wird: Die Vertreibungsgeschichte der Mutter prägt die Kindheit und das Leben der beiden Schwestern.


Die Künstlerin und Psychotherapeutin Eve Stockhammer und die Medizinhistorikerin Iris Ritzmann nähern sich der tabuisierten Vergangenheit ihrer Mutter an. Die beiden Schwestern arbeiten die verborgenen Geschichten mit Bildern und Texten im Buch «Geigen im Schnee – Zwei Wege des Gedenkens an die Schoa» auf.

 

Der Holocaust hat auch in der Schweiz Spuren hinterlassen. Sie wirken bis heute nach. Wie gehen die Folgegenerationen mit dem Thema der Schoah um? Eine Sendung zum internationalen Holocaust-Gedenktag.

Bild
URL der Sendung
Download
Die ganze Mitteilung als PDF herunterladen: PDF

Beitrag teilen

Ansprechpartner

Nadine Gliesche
Mediensprecherin Kultur
+41 44 305 52 11
+41 78 602 58 79

nadine.gliesche@srf.ch
Detail

Login

Passwort vergessen? - Registrieren
Zum Login