Sozialisten-Vorwahl Frankreich Diese Kandidaten wollen in den Elysée Palast

Diese sieben Sozialisten bewerben sich um das französische Präsidentenamt. Sie haben neben dem jetztigen Amtsinhaber François Hollande einen schweren Stand. Als Favorit gilt der frühere Premier Manuel Valls.

Die 7 Kandidaten der Linken

Sendungsbeiträge zu diesem Artikel

  • Linke auf der Suche nach Kandidaten

    Aus Tagesschau vom 13.1.2017

    In Frankreich suchen die Sozialisten und ihre Verbündeten einen Spitzenkandidaten für die Präsidentenwahl. Sechs Männer und eine Frau traten gestern Abend zur ersten TV-Debatte gegeneinander an.

  • Französische Sozialisten suchen Präsidentschafts-Kandidaten

    Aus Tagesschau vom 2.12.2016

    Für die französischen Sozialisten stellt sich die schwierige Frage, wen sie ins Rennen um das Präsidentenamt schicken wollen. Präsident François Hollande wird nicht mehr antreten. Einschätzungen von Frankreich-Korrespondent Michael Gerber.

  • Fillon gewinnt parteiinterne Stichwahl

    Aus Tagesschau vom 28.11.2016

    François Fillon steigt für die Konservativen ins Rennen um den Einzug ins Élysée. Der frühere französische Premierminister hat die Vorwahlen der Konservativen um die Präsidentschaftskandidatur gegen Alain Juppé deutlich gewonnen. Einschätzungen von Frankreich-Korrespondent Michael Gerber.

  • Vorwahl der Konservativen in Frankreich

    Aus Tagesschau vom 20.11.2016

    Zum ersten Mal wählen die Konservativen ihren Präsidentschaftskandidaten in einer offenen Vorwahl. Als Favoriten gehen Alain Juppé, Nicolas Sarkozy und François Fillon ins Rennen.