Anleitung zur Bedienung des Players zum Inhalt, Accesskey 1 zur Hauptrubrikenauswahl, Accesskey 2 Weitere Inhalte, Accesskey 3

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema und haben die Möglichkeit, die Personalisierung zu deaktivieren.
Nicht mehr anzeigen
Personalisierung
ist aktiviert.
Hauptrubrikenauswahl
Inhalt
Erwin Heimann - der letzte echte Arbeiterschriftsteller
Doppelpunkt, 19.03.2009, 20:03 Uhr

Erwin Heimann - der letzte echte Arbeiterschriftsteller

Erwin Heimann war der Chronist des Kampfes der Arbeiter um soziale Sicherheit, der Chronist der Zeit des Zweiten Weltkriegs und des Wertewandels danach.

«Eigentlich wollte ich nichts anderes als der Chronist meiner Zeit sein», sagte Erwin Heimann in einem Interview.

Seine Radio-Hörfolgen wie «Sturmzytt» fanden eine begeisterte Zuhörerschaft, seine Romane wurden heftig diskutiert, und seine Werke über die Jugend sind heute wieder hochaktuell.

Trotzdem ist er fast ganz vergessen. Warum? Seine Stimme, Stimmen über ihn und ein Kommentar von Hanspeter Gschwend

Mehr zum Thema

[{[shares.srgViews]}] Anzahl Video-Sichtungen:
[{[ shares.srgLikes ]}]
1. Was teilen?
2. Wo teilen?
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
  • Ihr Name *
  • Empfänger-E-Mail *
  • Captcha *
Bitte erneut versuchen
Wort erneut abspielen
Ein Fehler ist aufgetreten.
Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Das Audio wurde erfolgreich an versendet.
Weitere Inhalte