Anleitung zur Bedienung des Players zum Inhalt, Accesskey 1 zur Hauptrubrikenauswahl, Accesskey 2 Weitere Inhalte, Accesskey 3

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema und haben die Möglichkeit, die Personalisierung zu deaktivieren.
Nicht mehr anzeigen
Personalisierung
ist aktiviert.
Hauptrubrikenauswahl
Inhalt
Lyrikerin Erika Burkart ist tot
DRS2aktuell, 15.04.2010, 12:03 Uhr

Lyrikerin Erika Burkart ist tot

Die bedeutende Schweizer Lyrikerin Erika Burkart ist am 14. April in ihrem Haus bei Muri im Kanton Aargau gestorben. Geboren 1922 in Aarau, hat sie 1953 ihren ersten Gedichtband «Der dunkle Vogel» veröffentlicht.

Dem folgten in regelmässigen Abständen weitere Bücher, und schon bald wurde sie mit renommierten Preisen ausgezeichnet. Zwei Dutzend Gedichtbände hinterlässt Erika Burkart, dazu sieben Prosawerke.

Mehr zum Thema

[{[shares.srgViews]}] Anzahl Video-Sichtungen:
Gefällt mir [{[ shares.srgLikes ]}]
1. Was teilen?
2. Wo teilen?
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
  • Ihr Name *
  • Empfänger-E-Mail *
  • Captcha *
Bitte erneut versuchen
Wort erneut abspielen
Ein Fehler ist aufgetreten.
Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Das Audio wurde erfolgreich an versendet.
Weitere Inhalte