Anleitung zur Bedienung des Players zum Inhalt, Accesskey 1 zur Hauptrubrikenauswahl, Accesskey 2 Weitere Inhalte, Accesskey 3

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema und haben die Möglichkeit, die Personalisierung zu deaktivieren.
Nicht mehr anzeigen
Personalisierung
ist aktiviert.
Hauptrubrikenauswahl
Inhalt
Lebensreise mit Umwegen: Erica Pedretti wird 80
Reflexe, 25.02.2010, 22:06 Uhr

Lebensreise mit Umwegen: Erica Pedretti wird 80

Nach den Wirren des 2. Weltkrieges wird die gebürtige Tschechin Erica Pedretti heimatlos. Auf Umwegen wird die Schriftstellerin schliesslich in der Schweiz sesshaft. In ihrem jüngsten Buch «Fremd genug» berichtet sie über die Stationen ihrer Lebensreise.

Geboren wurde Erica Pedretti am 25. Februar 1930. Mit 15 Jahren, nach Kriegsende, kam sie mit ihren Geschwistern per Rotkreuztransport in die Schweiz. Von da reiste sie in die USA - und schliesslich wieder zurück in die Schweiz, wo sie seither lebt. 


Buchtipp:

Erica Pedretti. Fremd genug. Frankfurt am Main: Insel Verlag, 2010.

Mehr zum Thema

[{[shares.srgViews]}] Anzahl Video-Sichtungen:
[{[ shares.srgLikes ]}]
1. Was teilen?
2. Wo teilen?
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
  • Ihr Name *
  • Empfänger-E-Mail *
  • Captcha *
Bitte erneut versuchen
Wort erneut abspielen
Ein Fehler ist aufgetreten.
Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Das Audio wurde erfolgreich an versendet.
Weitere Inhalte