Anleitung zur Bedienung des Players zum Inhalt, Accesskey 1 zur Hauptrubrikenauswahl, Accesskey 2 Weitere Inhalte, Accesskey 3

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema und haben die Möglichkeit, die Personalisierung zu deaktivieren.
Nicht mehr anzeigen
Personalisierung
ist aktiviert.
Hauptrubrikenauswahl
Inhalt
Markus Ramseier: «Vogelheu»
Reflexe, 09.01.2014, 10:03 Uhr

Markus Ramseier: «Vogelheu»

«Vogelheu» ist der neuste Roman von Markus Ramseier. Mit feinem Humor erzählt der Baselbieter Schriftsteller Flos Geschichte: eine Geschichte von der Sehnsucht nach der vertrauten Welt der Kindheit, und von der Suche nach dem eigenen Weg durch das Leben.

Im Zentrum des Romans «Vogelheu» von Markus Ramseier steht die 19-jährige Flo. Und eine junge Frau, die eben ihre Matura gemacht hat und jetzt der Dinge harrt, die da kommen im Leben.

Flo erzählt wie die Frau bei ihren Eltern aufgewachsen ist, die ein Wellnesshotel betreiben. Mit dabei auch der Grossvater, ein Weinbauer, den sie verehrt, und der so ganz anders ist als ihre Eltern: erdverbundener, einfacher, authentischer.

Ein Gespräch mit Markus Ramseier auf der Buchvernissage in Pratteln getroffen.

Mehr zum Thema

[{[ shares.srgViews ]}] Anzahl Video-Sichtungen:
[{[ shares.srgLikes ]}]
1. Was teilen?
2. Wo teilen?
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
  • Ihr Name *
  • Empfänger-E-Mail *
  • Captcha *
Bitte erneut versuchen
Wort erneut abspielen
Ein Fehler ist aufgetreten.
Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Das Audio wurde erfolgreich an versendet.
Weitere Inhalte