glanz & gloria, 17.11.2010, 10:50 Uhr

Roger Federer hofft auf ein drittes Kind

Für einen Schokoladenhersteller entzündete Roger Federer am Dienstag die Weihnachtsbeleuchtung. Er leutete damit auch seine persönliche Weihnachtszeit ein. Eine Zeit mit weniger Tennis, vielen Familienangelegenheiten und einem grossen Wunsch.
mail icon
Das Video wurde erfolgreich an versendet.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
schliessen
Versenden
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
- Ihr Name * (mindestens zwei Zeichen)
- Ihre E-Mail *
- Empfänger E-Mail *
- Captcha *
 
Hilfe
Geben Sie die Buchstaben einGeben Sie die gehörten Zahlen ein