mitenand, 03.07.2011, 19:19 Uhr

Willi ist jetzt auf dem rechten Weg

Der 16jährige Willi Angara aus Manila ist wegen Einbruchs im Gefängnis gesessen. Jetzt ist er die Hoffnung seiner Mutter und seiner fünf Geschwister: Am Vormittag verdient er mit einem Essensstand Geld für alle, am Nachmittag geht er zur Schule und lernt für seinen Traum: eines Tages eine kleine Bäckerei zu eröffnen.
mail icon
Das Video wurde erfolgreich an versendet.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
schliessen
Versenden
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
- Ihr Name * (mindestens zwei Zeichen)
- Ihre E-Mail *
- Empfänger E-Mail *
- Captcha *
 
Hilfe
Geben Sie die Buchstaben einGeben Sie die gehörten Zahlen ein