Stars, 29.01.2010, 09:04 Uhr

«La Bohème im Hochhaus»: SF inszenierte Puccinis Oper in Bern

Nach monatelangen Vorbereitungen ging das diesjährige Opernereignis des Schweizer Fernsehens über die Bühne. Das Berner Gäbelbachquartier war für die Livesendung in eine Opernbühne verwandelt worden und diente zugleich als Fernsehstudio. Für die Titelrollen von «La Bohème im Hochhaus» hatte das Schweizer Fernsehen international renommierte Sängerinnen und Sänger verpflichtet. Lob oder Kritik zur Sendung Kommentar im Gästebuch und Zuschauerreaktionen per Mail. Die Opernereignisse von SF in der New York Times Den Operntext in deutscher Sprache finden Sie hier im Libretto. Prix Walo für La Bohème im Hochhaus Am 22. September 2010 wurden in Luzern die Gewinner der Rose d'Or bekannt gegeben. Das Schweizer Fernsehen hat die begehrte Trophäe für «La Bohème im Hochhaus» erhalten. SF hat die Puccini-Oper in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Bern am 29. September 2009 realisiert. Das Festival Rose d'Or ist eines der bedeutendsten im Fernsehbereich, die Preise gehören zu den renommiertesten weltweit.
mail icon
Das Video wurde erfolgreich an versendet.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
schliessen
Versenden
Bitte füllen Sie folgende Felder korrekt aus:
- Ihr Name * (mindestens zwei Zeichen)
- Ihre E-Mail *
- Empfänger E-Mail *
- Captcha *
 
Hilfe
Geben Sie die Buchstaben einGeben Sie die gehörten Zahlen ein