Gemäss Augenzeugenbildern wurde die Stadt Homs erneut von der syrischen Armee bombardiert. (Internetbilder unkommentiert)

Aus News-Clip vom 18.04.2012, 13:11 Uhr

Gemäss Augenzeugenbildern wurde die Stadt Homs erneut von der syrischen Armee bombardiert. (Internetbilder unkommentiert)

Auch rund eine Woche nach der geltenden Waffenruhe wird in Syrien weiter geschossen. Aktivisten berichten von heftigen Luftangriffen der syrischen Armee auf die Stadt. Homs. Das Assad-Regime seinerseits stellt neue Bedingungen für die UNO-Beobachter-Mission.
sendung_box_triangle