Bauern aus La Forclaz und die Sommerzeit

Aus Tagesschau vom 09.08.2000, 12:00 Uhr

Bauern aus La Forclaz und die Sommerzeit

Es gibt Menschen in der Schweiz, die verpassen die Tagesschau täglich. Denn bei ihnen ticken die Uhren einfach anders, statt halb acht ist es erst halb sieben. Die Bauern aus La Forclaz haben die Winterzeit stur beibehalten - und auch der Beschluss der EU, die Sommerzeit nun für Europa defintiv einzuführen, lässt sie kalt. Arabelle Frey hat die störrischen Bauern im Waadtland besucht.
sendung_box_triangle