4.10.11: Abgelaufenes Fleisch: Bschiss an der Frischfleischtheke

Aus Kassensturz vom 04.10.2011, 21:10 Uhr

4.10.11: Abgelaufenes Fleisch: Bschiss an der Frischfleischtheke

Detailhändler erlauben ihren Metzgern, das Fleisch bis kurz vor dem Ablaufdatum aus dem Selbstbedienungsregal zu nehmen, auszupacken und ihren Kunden an der Frischfleisch-Theke anzubieten. Diese gängige Praxis verleitet dazu, die Waren auch nach dem Verfallsdatum zu verkaufen, wie ein Fall aus einer Coop-Filiale belegt.
sendung_box_triangle