Trotz MSC-Label: Gefährdete Fische auf dem Teller

Aus Kassensturz vom 29.05.2012, 21:06 Uhr

Trotz MSC-Label: Gefährdete Fische auf dem Teller

Drei Viertel der weltweiten Fischbestände sind gefährdet. Viele Konsumenten kaufen deshalb Produkte mit dem MSC-Label. Das steht für eine nachhaltige Fischerei. Eine neue Studie kommt nun aber zu einem brisanten Befund: Über 30 Prozent der von MSC-zertifizierten Fische sollen aus überfischten Beständen stammen.
sendung_box_triangle