Abfalltauchen: Der Fang des Monats

Fast jedes Wochenende ist Abfalltaucher Thomas Niederer für sogenannte Clean-ups unterwegs. In sechs Jahren hat er zusammen mit anderen freiwilligen Tauchern und Helfern schon 300 Tonnen Müll aus Schweizer Gewässern geholt. Hier präsentiert der «Held des Alltags» 2016 jeweils den Fang des Monats.

Die «Helden des Alltags» setzen sich auf bemerkenswerte Art und Weise freiwillig und unentgeltlich für die Allgemeinheit ein. Radio SRF 1 und «Schweiz aktuell» rücken die 2,7 Millionen stillen Schafferinnen und Schaffer in der Schweiz ins Zentrum. Alljährlich küren sie die Heldin oder den Helden des Alltags. Abfalltaucher Thomas Niederer ist der aktuelle Preisträger.