CH-Song der Woche: EAZ & XEN «Alé»

Sentimentales, aber äusserst sexuelles Tanzbeinschwingen hinter dickem, alles dämpfendem Milchglas: Wenn wir uns «Alé» von EAZ & XEN auf die Ohren hauen, findet der Alltag – wenn überhaupt – nur noch weit weg in der Ferne statt.

Audio «EAZ & XEN (Physical Shock) «Ale»» abspielen.

EAZ & XEN (Physical Shock) «Ale»

Zusatzinhalt überspringen

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.

Dieser Song fühlt sich an wie die frühen Morgenstunden einer aus unbestimmten Gründen noch unvollendeten Nacht.

Er weckt gegensätzliche und sich unangenehm konkurrenzierende Gefühlslagen. Süffige Trägheit trifft auf unterschwelligen Tatendrang und man weiss nicht so recht, ob das Glas nun halb voll oder halb leer ist. Was geschieht, geschieht und es ist irgendwie ok.

High-Level-Shit aus Winterthur

«Alé» ist Teil des ersten Samplers des Winterthurer Labels «Physical Shock» – und was darauf passiert, sorgt für offene Kinnladen und euphorische Reaktionen.

Unser Song der Woche steht auf diesem Sampler aber in doch ziemlich deutlichem Kontrast zu den grösstenteils hässigen Bangern.

Die Jungs von «Physical Shock» waren vor drei Wochen bei unseren Hip-Hop-Experten von Bounce und haben ihren «Physical Shock Sampler Vol. 1» vorgestellt. Kannst du hier nachlesen und -hören.