«10vor10» vom 27.5.2015

Beiträge

  • FOKUS: Ermittlungen gegen die Fifa

    Nun ermitteln nicht nur das FBI und die US-Steuerbehörde sondern auch die Schweizer Behörden wegen Korruption innerhalb der Fifa. Damit hat der Kampf gegen die Korruption in der Fifa eine neue Stufe erreicht. SRF-Korrespondent Thomas von Grünigen schätzt die Lage aus New York ein.

  • FOKUS: Strafverfahren zu WM-Vergaben

    Korruptionsverdacht liegt auch bei den Vergaben der Weltmeisterschaften an Russland und Katar vor. Deshalb hat die Bundesanwaltschaft heute ein Strafverfahren eröffnet.

  • FOKUS: Kommt nun die Fifa-Reform?

    Wird nach dem heutigen Skandal die von vielen Kritikern längst geforderte Reform des Weltfussballverbandes eingeleitet? Der Journalist und Fifa-Kenner Jean François Tanda analysiert diese Frage im «10vor10»-Studiogespräch.

  • Cameron und das EU-Referendum

    Schon morgen könnte Grossbritanniens Premierminister David Cameron im Parlament das versprochene EU-Referendum einbringen. Was Cameron und britische Wirtschaftsvertreter über einen Ausstieg aus der EU denken, zeigt der Beitrag von «10vor10».

  • Newsflash

    Neues Konzept für Schweizer Verkehr +++ Schneesportzentrum in Lenzerheide +++ Rolf Bloch ist tot

  • Der Star unter den Hirnforschern

    Seit über einem halben Jahrhundert schreibt der britisch-amerikanische Hirnforscher Oliver Sacks Bücher über Menschen mit Hirnstörungen. Nun ist er an Leberkrebs erkrankt – ihm bleiben nur noch wenige Monate zu leben. Eine Hommage.