Live-Übertragung der Verleihung des Schweizer Buchpreises

Zum achten Mal findet am 8. November im Foyer des Basler Stadttheaters die Verleihung des Schweizer Buchpreises statt: Gekürt wird das beste Deutschschweizer Buch des Jahres 2015. Fünf Autorinnen und Autoren stehen in der Endausscheidung. Die Veranstaltung wird live auf SRF 2 Kultur übertragen.

Eine graue Couch mit verschiedenen Büchern.
Bildlegende: Wer wird den Schweizer Buchpreis gewinnen? SRF / Oscar Alessio

Diese fünf Autorinnen und Autoren stehen noch im Rennen: Martin R. Dean mit «Verbeugung vor Spiegeln», Dana Grigorcea mit «Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit», Meral Kureyshi mit «Elefanten im Garten», Ruth Schweikert «Wie wir älter werden» und Monique Schwitter mit «Eins im Andern».
Jedes Jurymitglied würdigt einen der nominierten Titel und aus jedem Buch wird eine Passage vorgetragen. Im Gespräch mit Moderatorin Luzia Stettler wird auch Jury-Sprecherin Corinna Caduff zu Wort kommen. Der Umschlag mit dem Namen des Gewinners oder der Gewinnerin wird gegen 12 Uhr geöffnet.

Moderation: Luzia Stettler