Schweizer Hitparade vom 10. Februar 1970

Der Italiener Ennio Morricone, mit Jahrgang 1928, ist ein Komponist und Dirigent aus Italien. Er figuriert als Lieferant vieler Kompositionen von Kinoklassikern. Seine bekannteste Filmmusik war wohl «Spiel mir das Lied vom Tod».

Ennio Morricones Name war eng verknüpft mit dem des Western-Regisseurs Sergio Leone, Morricone aber komponierte nur wenige Western-Filmmelodien. Diese wurden dafür weltbekannt und prägten Filme wie «Zwei glorreiche Halunken» (im Original: Il buono, il brutto, il cattivo) oder eben «Spiel mir das Lied vom Tod». Im Jahr 2007 erhielt Morricone den Oscar für sein Lebenswerk. Die «Bestseller» über Ennio Morricones Melodien und seinen Werdegang.

Gespielte Musik

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Dano Tamásy