Sendungsporträt

Alles, was Menschen bewegt, kann im «Club» diskutiert werden. Die Moderatoren und die Diskussionsgäste mit ihren authentischen Geschichten und ihrem Fachwissen prägen das Gesicht der Sendung.

Moderatorin Karin Frei und Moderator Thomy Scherrer Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Karin Frei und Thomy Scherrer SRF

Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

Dienstag, 22.20 Uhr, SRF 1

Der «Club» ist die prominente Diskussionssendung auf SRF 1 am Dienstagabend. Karin Frei und Thomy Scherrer begrüssen abwechselnd Gäste mit pointierten Standpunkten und einschlägigen Erfahrungen. Gesprächskultur mit Tiefgang ist auch nach 30 Jahren «Club» die oberste Maxime.

Redaktionsleiterin und Moderatorin Karin Frei

Redaktionsleiterin Karin Frei Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Redaktionsleiterin Karin Frei SRF

Karin Frei ist Redaktionsleiterin und Moderatorin des «Club». Sie hat europäische Ethnologie, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und Völkerrecht studiert. Aus ihrem Lizentiat entstand 2005 das Buch «Gute böse Stiefmutter – sieben Porträts und ein Leitfaden». Ihre Radiokarriere begann Anfang der 1990er-Jahre bei DRS 3. Nach dem Wechsel zu DRS 1 erhielt sie als Redaktorin und Moderatorin der Hintergrundsendung «Doppelpunkt» den Prix Radiomagazin. Als begeisterte Kite-Surferin verbringt sie die Freizeit gerne da, wo Wind und Wellen sind. Karin Frei lebt in Zürich.

« Mich fasziniert es, mit Menschen aus allen Schichten und Bereichen im «Club» die für sie wichtigen Themen so zu diskutieren, dass Zusammenhänge klar werden und neue Einsichten entstehen. »

Moderator und Redaktor Thomy Scherrer

Moderator Thomy Scherrer Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Thomy Scherrer SRF

Seit Februar 2015 gehört Thomy Scherrer zum Moderationsteam des «Club». Der 55jährige Real- und Oberschullehrer begann als Sportjournalist. Ab 1992 arbeitete er bei Radio SRF 1 als Reporter, Redaktor und Moderator. In den letzten acht Jahren lernte ihn das Radiopublikum als gesprächsaffinen Moderator der «Morgenschiene», zuletzt auch der Diskussionssendung «Forum» kennen. Im Sommer 2014 verlieh ihm der schweizerische Bauernverband den Journalistenpreis für die Sendung «Treffpunkt» zum Bauernsterben. Im Fernsehen moderierte er die Autosendung «Tacho». Thomy Scherrer, ehemaliger Sprint-Spitzensportler und leidenschaftlicher Schlagzeuger mit Band, ist verheiratet, hat eine Tochter aus erster Beziehung und lebt mit seiner Frau in Stäfa am Zürichsee.

« Ein packendes Gespräch steht und fällt mit der klugen Gästewahl. Kommen profunde Vorbereitung, intensive Vorgespräche und die flexible Gesprächsleitung des Moderators hinzu, entsteht ein Format wie der «Club»: Die Sendung für Denker und Diskussionsliebhaber. »

Redaktionsteam

Die Moderatoren werden bei der Themenrecherche, dem Gäste-Cast und der Sendungsproduktion von einem erfahrenen Team unterstützt: Christine Schulthess, Produzentin und stv. Redaktionsleiterin, Andrea Christener, Produzentin; Samira Matta, Produzentin; Marianne Mauron, Produktionsassistentin.