Demnächst im TV

  •  Baba Uslender und Toni Vescoli
    SRF zwei Morgen, 18:15

    Baba Uslender und Toni Vescoli

    Staffel 1, Folge 2

    Damit hatten sie nun wirklich nicht gerechnet, die Rapper von «Cover Me»: kein Schlager! In der zweiten Ausgabe treffen das YouTube-Phänomen Baba Uslender aus Hochdorf LU und der Berner Rapper und Moderator Knackeboul auf den gestandenen Rock-, Folk- und Blues-Musiker Toni Vescoli.

  • Kiko & Boro und Monika Kaelin
    SRF zwei Mittwoch, 18:15

    Kiko & Boro und Monika Kaelin

    Staffel 1, Folge 3

    Sie ist schlagfertig, unerschrocken, eine Kämpfernatur der Schweizer Showszene: Monika Kaelin. Bei «Cover Me» kann die Sängerin und Schauspielerin all diese Eigenschaften bestens gebrauchen, denn sie trifft auf «die einzig wahren Gangsta-Rapper der Schweiz»: auf das Rap-Duo Kiko & Boro von 361 Grad.

  • Big Zis und Salvo
    SRF zwei Donnerstag, 18:15

    Big Zis und Salvo

    Staffel 1, Folge 4

    Bei «Cover Me» liegt heute Pulverdampf in der Luft. Stimmungskanone Salvo trifft auf Wortakrobatin Big Zis. Sie gilt als die intellektuelle Wortkünstlerin unter den Schweizer Rappern. Er ist einer der populärsten Schlagersänger und Entertainer der Schweiz. Sie singt «Prrrty» - er macht Party.

  • Maja Brunner und die Mundartisten
    SRF zwei 10.8.2015, 18:15

    Maja Brunner und die Mundartisten

    Staffel 1, Folge 5

    Krankheit und Tod. Nicht gerade Themen, die sich für ein Schlagerlied eignen. Das Experiment «Cover Me» stellt die populäre Schlagersängerin Maja Brunner deshalb vor eine besondere Herausforderung: Maja Brunner soll das Lied «Mir näh di mit» von den Berner Mundartisten neu interpretieren.

  • Andy L. von den Dorados und Lo & Leduc
    SRF zwei 11.8.2015, 18:15

    Andy L. von den Dorados und Lo & Leduc

    Staffel 1, Folge 6

    In der heutigen Sendung trifft Andy L., Sänger der Dorados, auf die Berner Strassenphilosophen Lo & Leduc. Das Ergebnis bringt Sommersonne und Urlaubsgefühle in die gute Stube: Latin-Flair Made in Switzerland.

  • Lys Assia und Dodo Jud
    SRF zwei 12.8.2015, 18:15

    Lys Assia und Dodo Jud

    Staffel 1, Folge 7

    Im Staffel-Finale von «Cover Me» steht eine ganz besondere Kombination an: Lys Assia, die Grande Dame des Eurovision Song Contests trifft auf den Reggae- und Funk-Sänger Dodo Jud.

Ausgestrahlte Sendungen

  • Rapper Greis und die Calimeros

    Staffel 1, Folge 1

    Rap trifft - Evergreen: in der siebenteiligen Musikreihe «Cover Me» prallen zwei Welten und zwei Generationen aufeinander. In der ersten Ausgabe wird gleich nach den Sternen gegriffen. Der Berner Rapper Greis trifft auf eine der erfolgreichsten Schlagerbands der Schweiz, die Calimeros.

  • Oesch's die Dritten und Kyasma - Das grosse Staffelfinale

    Montag, 12. August 2013, 20:55 Uhr

    Im Staffelfinale erwartet Host Knackeboul noch einmal eine zünftige Überraschung: kein Rap. Oesch's die Dritten aus dem Berner Oberland treffen auf die Walliser Rock-Band Kyasma.

  • Suzanne Klee und Mimiks

    Montag, 5. August 2013, 20:55 Uhr

    In der sechsten Folge trifft Country-Lady Suzanne Klee auf den Luzerner Rapper Mimiks. Er übergibt ihr seinen Song «Grau» und covert im Gegenzug ihren Song «Wenn du nicht weisst, wohin».

  • Peach Weber und GeilerAsDu

    Staffel 2, Folge 5

    In der fünften Folge gibt es ein Novum bei «Cover Me». Die Luzerner Rapper GeilerAsDu treffen nicht auf einen Sänger, sondern auf einen der bekanntesten Comedians der Schweiz: Peach Weber. Er stellt den jungen Rappern seinen Pilzli-Song zur Verfügung. Im Gegenzug covert er den Rap-Track «Trampol...

  • Simone Drexel und Manillio

    Staffel 2, Folge 4

    In der vierten Folge gibt es ein Wiedersehen mit Simone Drexel. 1975 hat sie mit «Mikado» den 6. Rang am Eurovision Song Contest belegt. Ein Jahr später der überraschende Rückzug aus dem Showgeschäft. Nun kehrt sie noch einmal zurück und trifft dabei auf den angesagten Solothurner Rapper Manillio.

  • Span und Baze

    Staffel 2, Folge 3

    In der dritten Folge treffen die Väter des Berner Mundartrocks auf das Berner Rap-Urgestein Baze. Er übergibt Span seinen bisher grössten Hit «Ender weniger». Im Gegenzug geben die Berner Rocker ihren allergrössten Hit in fremde Hände: «Louenesee». Ein Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen.

  • Diens und Bo Katzman

    Staffel 2, Folge 2

    In der zweiten Folge trifft Gospelsänger Bo Katzman auf den Berner Rapper Diens (Wurzel 5). Bo Katzman serviert dem Berner Rapper einen hochprozentigen «Cuba Rum» aus den 1980er-Jahren. Im Gegenzug darf er für Rapper Diens einen Tag lang «Gott spile».

  • Steff la Cheffe und Padi Bernhard

    Staffel 2, Folge 1

    Zum Auftakt der zweiten Staffel sorgen wir bei Host Knackeboul gleich für Verwirrung. Am vereinbarten Treffpunkt erwartet ihn kein Rapper-Kollege, sondern «MASH»-Frontmann Padi Bernhard. Gemeinsam überraschen sie die derzeit erfolgreichste Rapperin der Schweiz: Steff la Cheffe.