Ueli Maurers Pommes-Frites-Automat

Video «Ueli Maurers Pommes-Frites-Automat (50')» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Der Schweizer Kartoffelbauer Ueli Maurer (72) hat eine Mission: Seit mehr als zehn Jahren tüftelt er an seinem grossen Lebenswerk, dem perfekten Pommes-Frites-Automaten. Ein hohes Ziel, grosse Nahrungsmittelkonzerne sind daran gescheitert. Doch Ueli Maurer hatte eine zündende Idee.

Ein Film von Stephan Hille

Trotz mancher Rückschläge hat Ueli Maurer in all den Jahren nie aufgegeben. In seiner Werkstatt arbeitete der Tüftler zuerst allein, dann mithilfe von Spenglern unbeirrt an seiner Erfindung. Mehr als drei Millionen Schweizer Franken hat er schon investiert. Daneben baut der etwas schrullige und liebenswürdige Landwirt aus Wallisellen ZH immer noch Mais, Kartoffeln und Rüben an. Nach mehr als zehn Jahren hofft Ueli Maurer nun auf den grossen Durchbruch – in Dubai. Sein Automat ist serienreif.

Stephan Hille zeichnet ein einfühlsames Porträt über einen Menschen, der einfach nicht aufgibt und dessen Geschichte zeigt, wie viel Kraft und Energie ein Mensch aufbringen kann, wenn er nur an sich und sein Projekt glaubt.

Mehr zum Thema