«Einstein» vom 31.5.2012

«Einstein»-Spezial

Heute schon gegoogelt? 85 Prozent der Schweizer nutzen Google als Suchmaschine. «Einstein» blickt hinter die Kulissen von Google, zeigt, wie der Online-Gigant funktioniert und wo er aneckt.

Heute schon gegoogelt? 85 Prozent der Schweizer nutzen Google als Suchmaschine. Google erleichtert das Leben, Google führt und verführt, Google speichert jeden unserer Klicks. «Einstein» blickt hinter die Kulissen von Google, zeigt, wie der Online-Gigant funktioniert und wo er aneckt. Zudem checkt «Einstein»  in einer Umfrage, ob die User Google als nützlichen Helfer sehen oder als Datenkrake mit Big-Brother-Potenzial.