«Glanz & Gloria» musikalisch, boulevardesk und glücklich

Beiträge

  • Barbara-Tag

    Am Barbara-Tag ist es ein fester Brauch, Kirschzweige zu verschenken und diese ins Wasser zu stellen. Blühen die Zweige an Heiligabend, verheisst dies dem Beschenkten Glück und Freude für das kommende Jahr. Vorweihnachtszeit ist Charity-Zeit und so wird auch der Barbara-Tag in München genutzt, um Gutes zu tun. Prominente sind am vergangenen Wochenende zusammen gekommen, um Geld für Kinder in Not zu sammeln. Das Motto: Glück schenken. Was sie selbst unter Glück verstehen, haben sie uns vor Ort verraten.

  • Ritterschlag für Marc Amacher

    Der Schweizer schafft es ins Halbfinale bei «The Voice of Germany» – und erntet grosses Lob von Robbie Williams.

  • Kleiner Prix Walo

    Seit 1974 bietet die Show Szene Schweiz mit dem «Kleinen Prix Walo» dem Schweizer Shownachwuchs Gelegenheit, vor einem grossen Publikum aufzutreten. Bei diesen Anlässen werden die Darbietungen junger Showtalente von einer Fachjury beurteilt. «Glanz & Gloria» begleitet einen Teilnehmer.

  • Buchvernissage mit Peter Rothenbühler

    An seiner Vernissage «Frösche küssen – Kröten schlucken» gewährt der Journalist und ehemalige SI-Chef Peter Rothenbühler «Glanz & Gloria» Einblick in seine über 40-jährige Karriere und feiert zusammen mit prominenten Gästen wie Paola Felix oder Rolf Knie.

  • «G&G»-Adventskalender: Sandro Brotz macht Sie fit

    Vom 1. bis 23. Dezember bieten 20 SRF-Persönlichkeiten bei «Glanz & Gloria» ein ganz spezielles Erlebnispaket an – und Sie können es für den guten Zweck ersteigern. Hinter dem 5. Türchen: Sandro Brotz.