Sendungsporträt

Blick in die Kirche St. Mauritius in Appenzell anlässlich des Gottesdienstes zum Fonleichnam. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Blick in die Pfarrkirche in Appenzell. Keystone / Ennio Leanza

Wir übertragen monatlich Gottesdienste live aus verschiedenen Schweizer Gemeinden. Dabei arbeiten die sprachregionalen Sender SRF, RTS und RSI eng zusammen und strahlen abwechselnd römisch-katholische Messen und evangelisch-reformierte Gottesdienste aus.

«  Die Gottesdienstübertragungen sind fester Bestandteil des service public von SRF. Wir zeigen live die kirchliche Vielfalt der Schweiz in der Spannung von Aktualität und Tradition. »

Judith Hardegger
Redaktionsleiterin

Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

Sonntag, 10.00 Uhr, SRF 1

Gelegentlich gibt es christkatholische Messen. Die Landeskirchen unterstützen die Gemeinden bei der Vorbereitung und Übertragung eines Gottesdienstes durch spezialisierte Medienbeauftragte. Einmal pro Jahr werden Feierlichkeiten einer anderen Religion gezeigt.