Graziano lädt zum gemeinsamen Träumen ein

Graziano Facchini gilt als die «Romantische Stimme Italiens». Auch auf seinem aktuellen Album «Ein Traum für zwei» bleibt er der romantischen Schiene mehrheitlich treu. Nebst den verträumten Balladen sorgen moderne Popschlager für erfrischende Abwechslung.

Der blonde Sänger trägt ein rosa Hemd und posiert seitlich liegend fürs Pressefoto.
Bildlegende: Der Südtiroler Sänger Graziano ist bei seinen Künstlerkollegen auch als Komponist gefragt. graziano-saenger.eu

Der Rhythmus der modernen Popschlager geht in die Beine und offenbart eine andere Seite von Graziano. Als Favoriten auf dem aktuellen Album gelten «Ein Traum für zwei», «Heute Nacht küss ich dich» oder «Lass die Liebe in dein Herz hinein».

In der «Hit-Welle» stellt Maja Brunner das neue Album von Graziano als «CD der Woche» vor. Ausserdem präsentiert sie die erfolgreichsten Titel der offiziellen Schweizer Hitparade der Volks- und Unterhaltungsmusik.

Gespielte Musik

Moderation: Maja Brunner, Redaktion: Thomas Wild