Einigung in der Brexit-Frage: Stellt sich Griechenland quer?

Eigentlich sollte in Brüssel eine Einigung zu Stande kommen, die einen Austritt Grossbritanniens aus der EU abwenden kann. Die Sache wurde aber verschoben. Es gibt Gerüchte, die Griechen wollten die Zustimmung verweigern. Sie wollen offenbar Zugeständnisse in der Flüchtlingskrise. Was ist da dran?

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras vor dem EU-Gebäude in Brüssel.
Bildlegende: Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras vor dem EU-Gebäude in Brüssel. Keystone

Weiter in der Sendung:

Der Weltfussballverband Fifa wählt einen neuen Präsidenten. Der wird dann der höchste Verantwortliche dafür sein, den Fussball auf der ganzen Welt zu entwickeln. Das ist der Hauptzweck des Verbands. Daneben setzt sich die Fifa auch für die Entwicklung durch den Fussball ein: Der Fussball soll zu einer besseren Welt beitragen. Was bringt das?

Moderation: Isabelle Maissen