Euro 2016 - Erleichterung trotz sportlicher Niederlage

Der krönende Abschluss blieb «les Bleus» verwehrt, der Final endete mit dem Sieg Portugals. Was sportlich nicht ganz gelang, haben die französischen Gastgeber ausserhalb des Rasens geschafft: Die Euro 2016 war gut organisiert, und das Thema Sicherheit ging zwischendurch beinahe vergessen.

François Hollande schüttelt Mitgliedern der französischen Fussballnati die Hand.
Bildlegende: Präsidialer Händedruck für die Mitglieder von Frankreichs Fussball-Nationalmannschaft: François Hollande im Stade de France. Keystone

Weitere Themen:

Ein Sieg im Final der Fussball-EM füllt zwar nicht die Staatskasse, aber er tut gut. Portugal, eines der strukturschwächsten Länder der Eurozone, steht seit dem Final der Euro 2016 an der Spitze des europäischen Fussballs. Wie wird der Sieg in Portugal kommentiert?

An einigen Orten in der Schweiz verderben Mücken zurzeit so manchen lauen Sommerabend. In den betroffenen Gebieten werden teilweise Insektizide mit Helikoptern gespritzt, um die Mücken zu bekämpfen.

Moderation: Danièle Hubacher