Lawinen Tote in der Schweiz

Am Wochenende sind in der Schweiz 8 Menschen bei Lawinenniedergängen ums Leben gekommen und die Lawinengefahr bleibt hoch. Doch Experten gehen davon aus, dass es zwar Jahr für Jahr mehr Skitourenfahrer gibt, diese aber auch besser ausgerüstet und vorbereitet sind

Weitere Themen:

In Sachen Vermögensverwaltung ist die Schweiz weltweit die Nummer 1. 2000 Milliarden US-Dollar an privaten Vermögen werden zurzeit auf dem hiesigen Finanzplatz verwaltet

Moderation: Danièle Hubacher