War Jürg Frischknecht ein Weltverbesserer?

Jürg Frischknecht war ein korrekter, freundlicher Mensch, aber wenn es ums Aufdecken von Missständen ging, war er unerbittlich und hartnäckig – der Sache, den Schwachen verpflichtet. Nun ist der Journalist 69-Jährig gestorben. Sein langjähriger Weggefährte Peter Niggli erinnert sich.

Der Journalist und Buchautor Jürg Frischknecht ist im Alter von 69 Jahren gestorben.
Bildlegende: Der Journalist und Buchautor Jürg Frischknecht ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Keystone

Weitere Themen:

Die Tübeli-Bar in Bern war früher verrufen als Drogenhölle, heute ist sie ein Treffpunkt von Menschen aus allen sozialen Schichten. Doch schon bald ist dies Vergangenheit. Denn diese Berner Institution schliesst die Türen. Lokale wie die Tübeli-Bar verschwinden immer mehr aus Schweizer Innenstädten.