Mit ist sicherer, ohne schöner!

Der Satz wird - ironisch oder unironisch - auf Verschiedenes angewendet, und ganz ohne Witz meinen wir in dieser Sendung damit das Harmonieinstrument in einer Band. Klavier oder Gitarre geben zwar Sicherheit, sie können aber auch in der improvisatorischen Entfaltung behindern.

Fast alle Bläser in der Sendung, die Saxophonisten Thomas Lüthi und Francesco Bearzatti und die Trompeter Bastian Stein, Nate Wooley und Josh Berman spielen ohne dieses Sicherheitsnetz.
Dazu ein Gespräch mit dem Saxophonisten Mark Hauser, der über seine Quartett-CD berichtet.

Moderation: Beat Blaser, Redaktion: Beat Blaser