Die Schweiz ist ein Museen-Land

1'111 Museen gibt es in der Schweiz, fast 12,1 Millionen Eintritte wurden 2015 verbucht. Wie die erste Museumsstatistik des Bundes zeigt, kommen aber fast drei Viertel der Museen auf weniger als 5'000 Eintritte. Wie können sich kleine, regionale Museen für die Zukunft rüsten?

Weisser Ausstellungsraum im Kunstmuseum Chur.
Bildlegende: Ausstellungsraum im neu erbauten Kunstmuseum Chur, eines der 1'111 Museen der Schweiz. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Türkei nach der Abstimmung: Unter Kulturschaffenden herrscht Ernüchterung und Enttäuschung.
  • Eine Frau zwischen Alltag und Leidenschaft: Das französisches Melodrama «Mal de pierres» mit Marion Cotillard vermag nicht zu überzeugen.
  • Der «Tweet of the Day»: Der Buntspecht schafft Abhilfe bei der Wohnungsnot der Vögel in den Städten.

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität