Frank A. Meyer und Lukas Bärfuss über die «Zukunft der Schweiz»

Am Literaturfestival «Eventi letterari» diskutierten Frank A. Meyer und Lukas Bärfuss über den umstrittenen Artikel, den der Schriftsteller Bärfuss unter dem Titel «Die Schweiz ist des Wahnsinns» in der FAZ publiziert hatte und der in der Schweiz für heftige - vor allem negative - Reaktionen sorgte.

Porträt des Schriftstellers Lukas Bärfuss
Bildlegende: Lukas Bärfuss löste mit seinem Essay «Die Schweiz ist des Wahnsinns» heftige Reaktionen aus. Keystone

Weitere Themen des Mittags:

  • Shakespeares «Lady Macbeth» in einer neuen Inszenierung am Stadtheater Basel
  • Faszination Vogel - es zwitschert auf SRF 2 Kultur: Tweet of the day - Der Tannenhäher

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktulität