Kunstmesse ART – Sammlerporträts

Das Sammeln: Eine Tätigkeit, die bis zu den Anfängen der Menschenheitsgeschichte zurückgeht. Damals sammelte man Früchte, Beeren und Kräuter um sich zu ernähren. Zurzeit bevölkert eine ganz spezielle Gattung Sammler die Stadt Basel. Es sind die Menschen, die Kunst sammeln.

Eine Menschenmenge läuft in den Messehallen an Kunstwerken vorbei.
Bildlegende: An der Art Basel wird nicht nur geschaut, sondern auch fleissig «gesammelt». Keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Kinostart: «Locke» von Steven Knight
  • Ausstellung: Ariel Schlesinger im Kunsthaus Baselland

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Sandra Leis