«Sturm in Patumbah»

Eine «Geisterschau des Schweizer Kolonialismus»: Das Theaterkollektiv Mass & Fieber lädt in die Zürcher Villa Patumbah und ins Spannungsfeld zwischen den Anfängen des Kolonialismus in Shakespeares Zeit, der Geschichte eines Zürcher Handelshauses und dem globalisierten Heute.

Das «Familienoberhaupt» mit Tochter und Entourage in der Villa Patumbah.
Bildlegende: Das «Familienoberhaupt» mit Tochter und Entourage in der Villa Patumbah. Raphael Hadad

Weitere Themen des Vorabends:

  • Unbegleitete minderjährige Asylsuchende: Ein Besuch im Berner Zentrum Bäregg und beim Jugendradiosender Chico
  • Odyssee mit Happy-End: Eine Reportage aus Calais und Dover
  • Weltmusik aus Clejani: Die Stars der rumänischen Folk-Szene kommen alle aus demselben kleinen Dorf, der Lokaltermin

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Andreas Klaeui