Was es bedeutet, Armenier zu sein

Rund 6000 Armenier leben heute in der Schweiz. Eine von ihnen ist die Berner Journalistin Manuschak Karnusian. Sie hat ein Buch geschrieben, das 12 Armenierinnen und Armenier in der Schweiz portraitiert und von berührenden und turbulenten Familiengeschichten erzählt.

Manuschak Karnusian.
Bildlegende: Manuschak Karnusian. SRF / Joël Hafner

Weitere Themen des Morgens:

  • Spielfilm über Georg Elser: Wie ein einfacher Schreiner versuchte Adolf Hitler umzubringen.
  • Second Life gibt es immer noch: Wir haben einen Blick in die längst verlassene virtuelle 3D Welt gewagt.

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: Igor Basic