Demnächst im TV

  • Doppelgänger und Illusionen: Der Literaturclub im Dezember
    SRF 1 23.12.2014, 22:30

    Doppelgänger und Illusionen: Der Literaturclub im Dezember

    Nicola Steiner, Hildegard Keller, Martin Ebel und Philipp Tingler diskutieren im Dezember über Joshua Ferris: «Mein fremdes Leben », Michael Köhlmeier: «Zwei Herren am Strand», Lydia Davis: «Kanns nicht und wills nicht», Simone Lappert: «Wurfschatten» und Honoré de Balzac: «Verlorene Illusionen».

Ausgestrahlte Sendungen

  • Video "Aktuelle Bücher, spannende Debatte: Der Literaturclub im November" abspielen

    Wirklichkeit, Traum, Albtraum: Der Literaturclub im November

    Dienstag, 18. November 2014, 22:25 Uhr

    Nicola Steiner, Christine Lötscher, Julian Schütt und Rüdiger Safranski diskutieren im November über Patrick Modiano: «Gräser der Nacht», John Burnside: «Haus der Stummen», Thomas Pynchon: «Bleeding Edge», Hans Magnus Enzensberger: «Tumult» und über Gertrud Leutenegger: «Panischer Frühling».

  • Video

    Aktuelle Bücher, spannende Debatte: Der Literaturclub im Oktober

    Dienstag, 21. Oktober 2014, 22:25 Uhr

    Nicola Steiner, Elke Heidenreich, Thomas Strässle und Philipp Tingler diskutieren im Oktober über Powers: «Orfeo», über Seethaler: «Ein ganzes Leben», über Schlink: «Die Frau auf der Treppe», über Grimmelshausen: «Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch» und über Lahiri: «Das Tiefland».

  • Video "Lewinsky, Jackson, Mengestu, Eggers, Güntner" abspielen

    Der Literaturclub diskutiert in neuer Besetzung

    Dienstag, 30. September 2014, 22:30 Uhr

    Nicola Steiner, Christine Lötscher, Julian Schütt und Philipp Tingler diskutieren im September über Charles Lewinsky: «Kastelau», Charles Jackson: «Das verlorene Wochenende», Dinaw Mengestu: «Unsere Namen», Dave Eggers: «Der Circle» und über Verena Güntner: «Es bringen».

  • Video "Literaturclub vom 24.06.2014" abspielen

    Ngozi Adichie, Espedal, Gospodinov und Remarque

    Dienstag, 24. Juni 2014, 22:25 Uhr

    Gast-Moderator Rainer Moritz diskutiert mit Elke Heidenreich, Rüdiger Safranski und Hildegard E. Keller im Juni über Chimamanda Ngozi Adichie: «Americanah», Tomas Espedal: «Wider die Natur», Georgi Gospodinov: «Physik der Schwermut» und Erich Maria Remarque: «Im Westen nichts Neues».

  • Video

    Petrowskaja, Yates, Hänny, Leo und Muschg

    Dienstag, 13. Mai 2014, 22:20 Uhr

    Stefan Zweifel, Elke Heidenreich, Rüdiger Safranski und Julian Schütt diskutieren über Katja Petrowskaja: «Vielleicht Esther», Richard Yates: «Eine strahlende Zukunft», Reto Hänny: «Blooms Schatten», über Per Leo: «Flut und Boden» und über «Im Erlebensfall», Essays und Reden von Adolf Muschg.

  • Video

    McCann, Reza, Lewitscharoff, Mosebach und Heidegger

    Dienstag, 22. April 2014, 22:20 Uhr

    Stefan Zweifel, Elke Heidenreich, Rüdiger Safranski und Julian Schütt diskutieren im April über Colum McCann: «Transatlantik», Yazmina Reza: «Glücklich die Glücklichen», Sybille Lewitscharoff: «Killmousky», Martin Mosebach: «Das Blutbuchenfest» und über die «Schwarzen Hefte» von Martin Heidegger.

  • Video

    Bärfuss, Elmiger, Chirbes, Burger und Schätzing

    Dienstag, 18. März 2014, 22:20 Uhr

    Stefan Zweifel, Elke Heidenreich, Paola Gilardi und Ivan Farron diskutieren im März über Lukas Bärfuss: «Koala», Dorothee Elmiger: «Schlafgänger», Rafael Chirbes: «Am Ufer», Hermann Burger: «Die künstliche Mutter», und über Frank Schätzing: «Breaking News».

  • Video

    Frisch, McEwan, Murakami und Jünger

    Dienstag, 28. Januar 2014, 22:20 Uhr

    Stefan Zweifel, Elke Heidenreich, Rüdiger Safranski und Julian Schütt diskutieren im Januar über Max Frisch: «Aus dem Berliner Journal», Haruki Murakami: «Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki», Ian McEwan: «Honig» und über Ernst Jünger: «In Stahlgewittern».

  • Video

    Wallace, Handke, Gustafsson und Coetzee

    Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:20 Uhr

    Stefan Zweifel, Elke Heidenreich, Hildegard Keller und Rüdiger Safranski diskutieren im Dezember über David Foster Wallace: «Der bleiche König», Peter Handke: «Versuch über den Pilznarren», Lars Gustafsson: «Der Mann auf dem blauen Fahrrad» und über J.M. Coetzee: «Die Kindheit Jesu».

  • Video

    Deville, Camus, Hart und Gstrein

    Dienstag, 19. November 2013, 22:20 Uhr

    Im November diskutieren Stefan Zweifel, Elke Heidenreich, Rüdiger Safranski und Ivan Farron über: Patrick Deville: «Pest und Cholera», Albert Camus: «Der Fremde und Der erste Mensch», Maarten ’t Hart: «Unter dem Deich» und Norbert Gstrein: «Eine Ahnung vom Anfang».

  • Weitere Sendungen laden Weitere Sendungen laden