Am 5. Februar 1916 gründete eine Gruppe junger Emigranten in Zürich das «Cabaret Voltaire» und läutete damit den Anfang des Dadaismus ein. Ihr Vermächtnis wirkt bis heute. Doch was hat Dada mit Schule zu tun? Antworten darauf liefert das Angebot von «SRF mySchool».

Dada lebt!