Erinnerung an Dimitri. Ein Tag in Verscio.

  • Freitag, 22. Juli 2016, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 22. Juli 2016, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 24. Juli 2016, 15:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der weltberühmte Schweizer Clown Dimitri ist diese Woche mit 80 Jahren gestorben. Wer seine Kindheit in der Schweiz verbrachte, wird sich unweigerlich an seine poetische Kunst und sein breites Lachen erinnern.

Porträt des verstorbenen Clowns Dimitri
Bildlegende: Dimitri war ein grosser Künstler. Sein breites Lachen war ansteckend. Keystone

Bis zuletzt stand Dimitri auf der Bühne und verfolgte sein altes Ziel: ein besserer Clown zu werden. Passage erinnert an den grossen Künstler.

Verscio ist sein Dorf gewesen. Hier steht das Teatro Dimitri und die Scuola Teatro Dimitri. In Verscio hat Eric Facon letzten Sommer Dimitri, seine Kinder und Mitarbeiter, besucht, befragt und zum 80. Geburtstag des Clowns diese Sendung gestaltet. Es geht zum Beispiel darum, welchen Stellenwert die Kindheit in Dimitris Arbeit besitzt, und wie sich seine Kinder dabei fühlten, mit einem weltberühmten Vater aufzuwachsen. Oder: welche fünf Eigenschaften ein guter Clown besitzen muss, welche schlechten aber auf keinen Fall. Und: es geht um das Lachen als Mittel, der Welt zu begegnen.

(Wiederholung)

Autor/in: Eric Facon