Interview: 10 Jahre The Dubby Conquerors

Neben den Scrucialists aus Basel sind The Dubby Conquerors die bekannteste Schweizer Reggae-Band. Sie waren massgeblich beteiligt am Schweizer Reggae-Boom vor 10 Jahren, als sie das Debut-Album des Zürcher Reggae-Sängers Elijah einspielten.

The Dubby Conquerors
Bildlegende: The Dubby Conquerors feiern Jubiläum. pd

Mit Elijah reisten sie wenig später auch nach Jamaika, um in den legendären Studios von King Jammy und Bobby Digital Aufnahmen zu machen. The Dubby Conquerors hatten auch schwierige Momente in ihrer Bangeschichte: Nach ihrem Jamaika-Trip trennten sie sich von Sänger Elijah.

Im «Reggae Special» auf SRF 3 spricht Moderator Lukie Wyniger mit den Zürcher Musikern über Reggae aus der Schweiz, das Wesen einer Band, die Highlights und Dämpfer ihrer Karriere und natürlich auch über die bevorstehende Feier zum zehnjährigen Bestehen der Band. Ausserdem spielt er ihre fünf wichtigsten Aufnahmen.

Gespielte Musik

Moderation: Lukie Wyniger, Redaktion: Lukie Wyniger