Alte Wasserleitungen machen Gemeindekassen zu schaffen

Nicht nur die winterliche Kälte führt derzeit zu Rohrleitungs-Brüchen in der Region. Etliche Leitungen bersten auch deshalb, weil sie alt sind und ersetzt werden müssten. Doch das ist teuer: für Gemeinden, aber auch für Hausbesitzer.

Rohr-Brüche wegen alter Wasserleitungen
Bildlegende: Wasserleitungen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zofingen und Oftringen haben wieder einen Wirtschaftsförderer.
  • Wegen Eurokurs: Solothurner FDP fordert tiefere Steuern.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Barbara Mathys