Daniela Ryf pulverisiert Schweizer Rekord

Die Solothurner Ironman-Weltmeisterin Daniela Ryf siegt im deutschen Roth souverän und stellt einen neuen Landesrekord auf. Die Weltbestzeit verpasst sie um nur vier Minuten.

Ryf auf dem Rad unterwegs zum Sieg und Landesrekord.
Bildlegende: Kurzentschlossen ging Ryf in Roth an den Start und räumte ab. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Die Organisationen des Weissenstein-Schwinget wollen den Anlass trotz Besucher-Rekord nicht vergrössern.
  • Das Regionaljournal Sommerprogramm geht um 8 Uhr in die Badi. Mit dem Nachmittags-Trubel ist dies nicht zu vergleichen.

Moderation: Barbara Meyer