Der Schuldenberg von Windisch wird immer grösser und grösser

2011 hatte die Gemeinde Windisch noch Schulden in der Höhe von acht Millionen Franken. Jetzt sind nochmals vier dazugekommen. Mit diesen zwölf Millionen Franken Schulden befindet sich Windisch in einer ähnlichen Krise wie bereits im Jahre 2006.

Windisch hat erneut Geldprobleme: Der Schuldenberg ist 2012 um vier Millionen auf neue 12 Millionen Franken gestiegen.
Bildlegende: Windisch hat erneut Geldprobleme: Der Schuldenberg ist 2012 um vier Millionen auf neue 12 Millionen Franken gestiegen. Colourbox

Weitere Themen in der Sendung:

  • Aarburger Franke übernimmt Wasserhahnenhersteller KWC
  • Aargauer Regierung will Baubewilligungsverfahren abkürzen - Parteien und Verbände sind mehrheitlich dagegen
  • Gemüsebauern in der Region können wegen der Kälte kaum ernten