Hochuli und Brogli: Viel Geld zum Wandern an der Ostsee

Die Aargauer Regierungsrätin Susanne Hochuli erhält nach dem Ende ihrer Amtstätigkeit ein Ruhegehalt von rund 130'000 Franken pro Jahr. Der ebenfalls nicht mehr antretende CVP-Regierungsrat Roland Brogli bekommt noch mehr.

Hochuli und Brogli auf der Strasse.
Bildlegende: Wie alle aktuellen Aargauer Regierungsräte erhalten Hochuli und Brogli ein komfortables lebenslanges Ruhegehalt. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Geschichten rund um die Uhr: Um 19:20 halten eingefleischte Lotto-Spieler den Atem an.

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Christiane Büchli