Menziken: Neue Bewohner für «Sternen»

Das frühere Restaurant «Sternen» wird in eine Unterkunft für unbegleitete minderjährige Asylsuchende umgewandelt. Bisher waren dort asylsuchende Familien und Einzelpersonen untergebracht. Die Jugendlichen, die nicht mehr schulpflichtig sind ziehen ab dieser Woche ein.

Bildlegende: SRF

Weitere Themen:

  • Kantonsrat Solothurn ändert seine Meinung
  • Mieten in der Region leicht rückläufig

Autor/in: Stefanie Pauli, Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Stefan Brand