Solothurner Bauern werden zu alt

In den nächsten 5 Jahren werden im Kanton Solothurn 180 Betriebsleiter das Pensionsalter erreichen, aber nur rund 90 junge Bäuerinnen und Bauern ihre Ausbildung abschliessen.Mit Blick auf die nächsten 15 Jahre wird sich das Problem noch verschärfen

Zwei Bauern füllen Milch ab.
Bildlegende: Im Kanton Solothurn werden demnächst 180 Betriebsleiter pensioniert, aber nur 90 junge Bauern kommen nach (Symbolbild). Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Der FC Aarau reagiert nach der 0:4-Schlappe in der Super League gegen Luzern: Es gibt personelle Konsequenzen.
  • In der Challenge League ist das Spiel zwischen dem FC Wohlen und Lugano vom Montagabend abgesagt worden.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Barbara Meyer