Solothurner Datenschützerin macht erstmals Kontrollen

Bislang hat sie beraten. Nun schaut sie der Verwaltung auch auf die Finger. Bei ersten Kontrollen der Datenschützerin und ihres Teams war fast alles in Ordnung. Es geht dabei um eine externe Firma, welche im Auftrag von Behörden Schreiben verschickt.

Netzwerkkabel
Bildlegende: Das Team des Solothurner Datenschutzes wurde ausgebaut. Nun hat man Kapazitäten für gezielte Kontrollen. Keystone

Weitere Themen:

  • AZ-Kulturpreis geht an Regisseurin und Drehbuch-Autorin Petra Volpe aus Suhr
  • Schulstatistik zeigt: Es gibt im Aargauer immer weniger kleine Klassen
  • Ermittlungen zeigen: Forstwerkhof in Lenzburg wurde nicht angezündet

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Barbara Meyer