«Über eigenes Leben bestimmen»: Hochuli tritt nicht mehr an

Die Grüne Aargauer Regierungsrätin Susanne Hochuli tritt bei den Wahlen im Herbst nicht mehr an. Nach einer Standortbestimmung habe sie entschieden, keine dritte Amtszeit anzupeilen, teilt ihre Partei mit. Sie wolle wieder selber über ihr Leben bestimmen. Nachfolger soll Robert Obrist werden.

Eine Frau mit blonden Haaren blicjt neben der Kamera vorbei.
Bildlegende: Susanne Hochuli sich will laut ihrer Partei Zeit nehmen, um über ihre Zukunft nachzudenken. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Tieferer Soja-Verbrauch wegen Bohnen im Mais?

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Christiane Büchli