Baselland erhält kein neues Kantonsgericht

Die Regierung verzichtet auf ein neues Gebäude, obschon das heutige Kantosgericht zu klein und zu wenig sicher ist. Dem Kanton fehle das Geld für einen Neubau, heisst es in einem Bericht der «Basler Zeitung».

Das heutige Gerichtsgebäude ist veraltet.
Bildlegende: Das heutige Gerichtsgebäude ist veraltet. zVg

Ausserdem:

  • Sommerserie: das kleinste Spital der Schweiz
  • Velofahrer verletzt sich schwer bei einem Unfall in Basel
  • Markus Steinhöfer: vom FC Basel zu Betis Sevilla

Moderation: Patrick Künzle